Sexualität & Partnerschaft

Zwei Menschen  -  eine Einheit! 

Die Sexualität ist ein heiliger Akt zwischen zwei Menschen, die sich entschieden haben einander zu begegnen, kennen zu lernen, zu erforschen und gemeinsam zu wachsen. Dahinter versteckt sich die große Sehnsucht - Teil der Einheit zu sein! 

In einer Partnerschaft sollte die Sexualität nicht nur auf die körperliche Ebene reduziert werden, denn das könnte sehr bald zu Unzufriedenheit und Langeweile führen. Die erzeugte Energie verpufft, bevor sie integriert wird.

Abwechslungsreiches Sexualleben bezieht sich nicht auf das häufige Partnertausch, sondern auf die Vielfältigkeit der Liebesspiele innerhalb der Partnerschaft. Damit sorgen wir nicht nur, dass die Beziehung immer wieder neue Impulse erhält, sondern auch, dass das Vertrauen und Fühlen tiefgehend verankert wird.

Die Sexualität kann eine eingeschlafene Partnerschaft wieder zum Leben erwecken, allerdings nur wenn das Vertrauen, die Wertschätzung und die Liebe in- und für einander vorhanden sind.

Einzelberatungen für Singles und Paare:

- klärende Gespräche , Aufstellungsarbeit , Tipps für Altagsrituale oder fürs "Schlafzimmer'" können verworrene und blockierte Situationen wieder zum fließen bringen.